Zusammen können wir etwas verändern
Sie und Wir
Ihre UWG - Schalksmühle

Wohncontainer für Flüchtlinge am Jahnsportplatz

Veröffentlichung

Die "Flüchtlingskrise" bestimmt zur Zeit die Schlagzeilen. Sowohl in den großen Parteien in Deutschland als auch in Europa sucht und streitet man über die Wege, wie man mit den Menschen umgehen soll, die schon da sind, und denen, die demnächst vor den Grenzen stehen werden. Bei den vielen Zahlen, die in den Raum gestellt werden, könnte man manchmal den Eindruck gewinnen, es ginge um Stückgut von Waren und nicht um Menschen und deren Schicksale. Andererseits machen Berichte von Gewalt, Übergriffen, Diebstählen, die vor allem von Asylbewerbern oder sich illegal in Deutschland aufhaltenden Menschen aus Nordafrika begangen wurden, vielen Menschen Angst und verunsichern sie. Auch wenn sich Kriegsflüchtlinge aus Syrien, dem Irak oder Afganistan deutlich davon distanzieren und dies auch laut äußern können sie doch nicht verhindern, dass in Teilen der deutschen Bevölkerung zunehmend undifferenz…

Weiterlesen

"Lasst die Kommunen nicht finanziell kollabieren"

In seiner Rede zur Verabschiedung des Haushalts für das Jahr 2016 machte unser Fraktionsvorsitzender Klaus Nelius deutlich, dass das Defizit im Haushaltsplan nicht hausgemacht ist, nicht durch vernünftige Einsparungen oder unvernünftige Steuererhöhungen ausgeglichen werden kann, sondern dafür in Bund und Land ein Umdenken bei der Finanzierung der …